Cylindropuntia ramosissima – Engelmann, American Journal of Science, and Arts, ser. 2, vol. 14 (42): 339, 1852


Cylindropuntia ramosissima wächst in AZ, NV, CA, und Mexiko. Oft sind es kleine Pflanzen 15 cm – 30 cm hoch. Jedoch können auch grössere Pflanzen angetroffen werden, die mehr als 90 cm hoch sind. Britton und Rose berichteten, dass die Höcker 4 bis 6 kantig abgewinkelt sind und sie an kleine Panzerplatten erinnere. Die Stämme sind in Kultur meist grün, sie können aber lila oder braun am Naturstandort sein. Vor allem, wenn die Pflanzen durch Trockenheit oder Kälte gestresst sind. Cyl. ramosissima kann von 900 m bis 1400 m in Verbindung mit Yucca schidigera und O. basilaris gefunden werden.

www.opuntiads.com (20.09.2014) eigene Übersetzung

Das natürliche Verbreitungsgebiet:

www.bonap.org - Kartenlegende

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.