D. Griffiths, Annual Report of the Missouri Botanical Garden 21: 165-166, t 19, 20, upper f, 1910


Opuntia alta ist eine grosse Art. Einige Pflanzen können 4.5 m bis 6.0 m hoch werden. Es können baumartige Pflanze entstehen welche meist einen primären und mehrere Hauptstämme aufweisen. O. alta wird oft in Texas entlang des Rio Grand River gefunden. Einige Pflanzen wurden auch nördlich von diesem Gebiet gefunden. O. alta wächst oft mit O. gomei und O. lindheimeri zusammen. Die Blütenfarbe ist variabel; hellgelb, gelb, oder auch rötlich.
Britton und Rose berichteten O. alta ist eine der höchsten, wenn nicht die höchste Opuntia-Art in den Vereinigten Staaten. Siehe das Original-Zitat. O. alta ist diploid.

Sehr grosse O. lindheimeri können fälschlich als kleinere O. alta identifiziert werden. Allerdings ist O. alta aufrechter im Wuchs und allgemein grösser als O. lindheimeri. Zusätzlich bildet O. alta einen deutlichen Stamm ohne Tendenz zur Ausbreitung. Darüber hinaus hat die Blüte von O. alta gelbe oder gelb-weisse Narbe während O. lindheimeri eine grüne Narbe aufweist. O. alta tritt nicht natürlich in Mittel-, Ost- oder Westtexas auf und wird somit auch nicht mit O. lindheimeri in diesen Bereichen verwechselt.

Ein Klon von O. alta welcher aus der Nähe von Laredo, Texas stammt lebt im Freien in einer geschützten Lage im Rio Grande Botanic Garden in Albuquerque, NM. Die Pflanze wird in den Wintern oft geschädigt aber sie überlebt.

www.opuntiads.com (18.09.2015) eigene Übersetzung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.